DER PATIENT EXPLODIERT

Nachdem ich bereits nicht angekündigt habe, dass der Kurzfilm ZWISCHEN UNS UND DENEN DA DRAUSSEN beim Max-Ophüls-Preis in Saarbrücken zu sehen war, nun zumindest die späte Ankündigung meiner heutigen Premiere:   DER PATIENT EXPLODIERT nach “Die Leiden des jungen Werther” von Johann Wolfgang von Goethe, “Das Käthchen von Heilbronn” von Heinrich von Kleist und Anderen […]

19.02.2015

DIE IDEE IST GUT #3

Zum Beispiel: Angstfrei leben.   In der Zukunft liegt der Tod uns zu Füssen. Ernst Herbeck   Woher kommt diese Angst? Die fängt spätestens bei Silvester an, anstatt einfach mal aufzuhören: Wo verbringen wir den Jahreswechsel? Wieso nicht wieder das schöne Häuschen in Dänemark? Und wieso nicht einfach einen gemütlichen Abend, auf den wir sonst […]

06.01.2015

, ,

ABSOLVENTENVORSPRECHEN! BERLIN!

Die Ludwigsburger Schauspielabsolventen kommen nach Vorsprechen in Ludwigsburg, München und Neuss nun endlich auch noch nach Berlin – gespielt wird am Mittwoch, den 3. Dezember ab 18:30 Uhr im Brinkmannzimmer des Maxim Gorki Theaters Berlin. Treffpunkt ist entsprechend früher in der Kantine des Theaters (Am Festungsgraben 2).  

28.11.2014

, , , ,

Fotos mit Joachim Gern, November 2014

, ,

Fotos mit Henrik Pfeifer, November 2014
ABSOLVENTENVORSPRECHEN!

Die Vorsprechen der Absolvierenden des Studiengangs Schauspiel der Akademie für Darstellende Kunst Baden-Württemberg finden am   4. November (für Fachpublikum aus den Bereichen Film und Theater) & 6. November (öffentlich) um jeweils 20 Uhr an der Akademie für Darstellende Kunst Baden-Württemberg in Ludwigsburg & am 12. November um 20:30 Uhr an den Münchner Kammerspielen (Treffpunkt spätestens […]

17.10.2014

, , , , ,

Fotos mit Delia Baum, 2014

, ,

Fotos mit Henrik Pfeifer, 2013

, ,

Fotos mit Joachim Baldauf, März 2013

, ,

Violently happy

Anfang einer Kurzgeschichte, mit der Stefan als Finalist am 21. open mike in Berlin teilnahm. Alle Beiträge aus dem Finale sind in der Anthologie zum Wettbewerb erschienen. Ich drehe mich noch einmal auf die andere Seite, die linke. Ein leichtes Drücken unterm Schlüsselbein, da wo der Port sitzt, auf den Brustmuskel genäht hat man ihn mir, den […]

, ,