Die Fridays-for-Future-Bewegung wie auch eine große Zahl renommierter Wissenschaftler*innen sind sich einig: Wäre unser Planet ein Boot, dann ginge es ziemlich bald unter. Es wird Zeit, dass eine neue Generation das Steuer übernimmt. Denn es gibt keinen Planeten B auf den wir ausweichen können. Aber einen Plan B, den gäbe es schon …


PLAN(ET) B
von Stefan Hornbach
Uraufführung am Badischen Staatstheater Karlsruhe


In Kooperation mit dem Slowakischen Nationaltheater Bratislava & dem Pesti Magyar Theatre Budapest im Rahmen von Young Europe III, einem Projekt der European Theatre Convention ETC


PREMIERE: 02.10.2019 INSEL, Junges Staatstheater Karlsruhe


REGIE Djuna Delker BÜHNE & KOSTÜME Svenja Kosmalski
DRAMATURGIE Lena Fritschle THEATERPÄDAGOGIK 
Virginie BousquetPascal Grupe

Mit Alisa Kunina, Pål Fredrik Kvale



Alisa Kunina und Pål Fredrik Kvale in PLAN(ET) B, Foto: Arno Kohlem
FacebookTwitter